Produktionslogistik: Lagerung und Kommissionierung von Kleinteilen für den Produktionsnachschub

Um schlanke, hoch effiziente Prozesse in der Produktion zu gewährleisten, muss das Zusammenspiel zwischen Fertigung und Logistik optimiert sein. Hier bietet SSI SCHÄFER als Weltmarktführer für Intralogistik mit dem bewährten Lagerlift LOGIMAT® eine flexible, modulare Systemlösung, die individuell auf unterschiedlichste Kundenanforderungen angepasst werden kann.

So können mit dem Lagerlift nicht nur Rohstoffe, halbfertige oder fertige Waren aus der oder für die Produktion platzsparend auf kleinster Fläche gelagert und kommissioniert werden, sondern auch Kleinteile für den Produktionsnachschub.

Eine direkte Integration der Lagerlifte ohne Anpassung des kundenseitig bestehenden

SAP-Umfelds ist mit der standardisierten SPS-Schnittstelle LOGIDRIVER von SSI SCHÄFER problemlos möglich. In Kombination mit Fördertechnik oder Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) von SSI SCHÄFER wie dem FTS WEASEL®​​​​​​​ erreicht der Lagerlift LOGIMAT® seine maximale Effizienz – eine vollständige Einbindung in den intelligenten Materialfluss eines produzierenden Unternehmens ist somit gewährleistet.

Lagerlift LOGIMAT (Typ SLL)

Case Study Müller Martini

Keine Elemente vorhanden.

[---Error_NoJavascript---]